Datenschutz

Datenschutz

Nutzung

Von der Website automatisch gespeicherte Daten (wie Cookies, etc.) können jederzeit gelöscht oder blockiert werden, da diese Daten nur zur temporären Nutzung während des Besuchs der Website hilfreich sind.

Statistiken / Datenerhebung

Die Website nutzt keine verknüpfende Statistiksoftware (wie Google Analytics oder Piwik).
Statistische Daten über den Besuch der Website fallen nur im Rahmen der automatischen Protokollierung durch den Server-Betreiber (Webserver-Logs) an, die nach dem minimalen gesetzlich vorgeschriebenen Zeitraum (derzeit 90 Tage) automatisch gelöscht werden. Protokolliert werden die Daten ihres Internet Service Providers, ggf. die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, und die Webseiten, die Sie besuchen, die abgerufenen Dateien/Seiten, Datum und Uhrzeit, Datenmenge, Daten ihres Webbrowser sowie die IP-Adresse.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus im Rahmen einer Kontaktaufnahme, Umfrage oder einer Registrierung für personalisierte Dienste mitteilen. Die Daten bestehen dabei aus den von Ihnen eingegebenen Daten sowie ggf. der automatischen Erweiterung um Datum und Uhrzeit der Datenübermittlung sowie der IP-Adresse.
Mit der Übermittlung willigen Sie in eine Weiterbearbeitung dieser Daten zum jeweils notwendigen Zweck ein (Kontaktaufnahme, Auswertung der Umfrage, Verwendung eines personalisierten Dienstes).
Die Daten werden – sofern nicht ausdrücklich von Ihnen aufgrund des Übermittlungszweckes gewünscht – nicht an Dritte weitergegeben. Ihre Einwilligung zur Verwendung der personenbezogenen Daten können Sie durch kurze Mitteilung für die zukünftige Verwendung jederzeit widerrufen.

Ansprechpartner

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, für Auskünfte, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie zum Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an:

Markus Slobodeaniuk
Steindamm 3
D-20099 Hamburg
eMail: markus@slobodeaniuk.pro