Jan.29

Entwicklung von Organisationsstrukturen

Während klassische Organisationsformen wie „Matrix Organisation“ oder „Holding“ bekannt sind und man diese auch problemlos erklären kann, ist dies oft bei neueren Organisationsformen nicht gegeben. Die Abgrenzung zwischen „projektbasierter Organisation“ und „prozessbasierter Organisation“, zwischen „virtueller Organisation“ und „fraktaler Organisation“ fällt bereits deutlich schwieriger aus, da diese Formen im Alltagsgebrauch nicht so etabliert sind.

Die Zeitschrift Organisationsentwicklung hat in der Ausgabe 01/2015 eine interaktive Grafik als Übersicht zu den Organisationsstrukturen samt Links zu den Definitionen veröffentlicht – geordnet zwischen klassichen und neueren Formen entlang der Ausprägung zwischen Hierarchie und Heterarchie. Als Übersicht oder zum schnellen Nachschlagen eine gute Arbeitshilfe.

Grafik Organisationsstrukturen (ZOE 01/2015)

Linktipps,Organisation

Okt.30

Prozessdokumentation Universitätskolleg

Das Universitätskolleg der Universität Hamburg dokumentiert interne Prozesse des Universitätskollegs mit Unterstützung durch das MMKH und durch die Hochschullotsen.

Die Prozesse werden in Interviews zunächst aufgenommen, dann visualisiert mit ViFlow (ViCon GmbH) dargestellt und anschließend in Textform beschrieben. In die Textdarstellung fließen neben den Schritten aus der Prozessgrafik auch kurze Kommentare zu beachtenden Zusatzinformationen ein.

Die Dokumentation wird im Selbstverlag der Universität Hamburg, Betriebseinheit Universitätskolleg, als PDF- und Print-Version herausgegeben. Alle Rechte liegen bei der Universität Hamburg.

Prozessdokumentation Universitätskolleg Band 1

Prozessdokumentation am Universitätskolleg der Universität Hamburg.
Band 1: Servicestelle Universitätskolleg.
Erstausgabe: 19.11.2014. 94 Seiten.
(c) 2014 Universitätskolleg.
Autoren: M. Schubert, M. Slobodeaniuk

Prozessdokumentation Universitätskolleg Band 1 (PDF)

Website Prozessdokumentation Universitätskolleg

Organisation,Publikationen